Falsche Propheten – Der Podcast gegen den An- und Verkauf von Verschwörungsmythen

Im Rahmen der Kampagne falsche-propheten.gold haben wir den Podcast „Falsche Propheten“ gestaltet. Die Kampagne setzt sich kritisch mit dem „Go for Gold“ Kongress der am Wochenende vom 18. auf den 19. September im Congresscenter in Wiesbaden sattfindet. Hinter der Kampagne stehen Moment mal! Wiesbaden, Aktion für eine offene Gesellschaft, in Kooperation mit „Spiegelbild, politische Bildung aus Wiesbaden“, mit Unterstützung der Martin-Niemöller-Stiftung e.V.

„Falsche Propheten – Der Podcast gegen den An- und Verkauf von Verschwörungsmythen“ weiterlesen

Ausstellung „Out of the box“

Im Sommer haben wir zwei Ausstellung unter dem Titel „Out of the box“ durchgeführt. Die Ausstellungen in Korbach und Heusenstamm richteten sich gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und waren so konzipiert, dass sie leicht auf- und abbaubar waren und auch draußen gezeigt werden konnten. Auf begleitenden Webseiten konnten Besucher*innen über Video- und Audioangebote tiefer in die Materie eintauchen. Hier wurde auch darauf geachtet insbesondere Betroffenengruppen ein Stimme zu geben

„Ausstellung „Out of the box““ weiterlesen

Livestream der Veranstaltung „Weniger Kapitalismus, mehr Demokratie“

Im Auftrag der „Stiftung Medico International“ haben wir einen Livestream für die Veranstaltung „Weniger Kapitalismus, mehr Demokratie“ durchgeführt. Die Veranstaltung fand im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Der Utopische Raum“ statt. Auf dem Podium saßen Helena Marschall von Fridays for Future und Hans-Jürgen Urban von IG Metall. Corona-bedingt fand die Veranstaltung ohne Publikum statt und wurde von uns live auf YouTube übertragen. „Der Utopische Raum“ ist ein Kooperationsprojekt der „Stiftung Medico International“, der „Frankfurter Rundschau“ und des „Instituts für Sozialforschung“.